Sie sind hier: Home » Hypnose

Hypnose

 

Hypnose wird seit Jahrtausenden in allen Kulturen genutzt. Der deutsche Arzt Anton Messmer führte sie vor ca. 225 Jahren in die wissenschaftliche Medizin ein.

Der englische Arzt Braid gab dem Verfahren den modernen Namen Hypnose.

 

Sie erreichen Ihre Ziele im Leben, wenn Unbewusstes und Bewusstes das Gleiche wollen und keine wesentlichen Störungen vorhanden sind.

Nutzen Sie diese Möglichkeit, indem Sie das Wissen Ihres Unterbewusstsein in Ihr Leben mit einbeziehen.

 

Mittels medizinischer Hypnose erreichen Sie den Zugang zu Ihrem Unterbewusstsein.

Eine leichte bis mittlere Trancetiefe ist ausreichend.

Sie sind sich und der Behandlung bewusst und können sich anschließend an alles erinnern.

Hypnose hilft Ihnen zu der Persönlichkeit zu werden, die Sie sind.


Einsatzgebiete der Hypnose:

 

Prüfungsängste

Sucht jeder Art

Raucherentwöhnung

Krankhafte Essstörungen

Trauerarbeit

Panik und Phobien

Chronische Schmerzen

Migräne

Ängste jeder Art

Allergien, Hautprobleme

Alpträume und Schlafstörungen

Depressionen, Schuldgefühle

Zwänge

Arbeit mit Tumorpatienten