Sie sind hier: Home » Wirbelsäulenthearapie

Dorn – Breussmassage


Die Breussmassage ist eine sanfte Rückenmassage, die Verspannungen löst und die Regeneration unterversorgter Bandscheiben einleitet.

Außerdem ist sie die ideale Vorbereitung für das darauffolgende Einrichten der Wirbelsäule nach Dorn.

Entwickelt wurde diese Massage von Rudolf Breuss ( 1899-1990 )


Die Dorn – Methode ist nach ihrem Begründer Dieter Dorn benannt.

Sie beruht darauf, Gelenke, die sich in ihrer Gelenkpfanne verschoben haben, wieder in die physiologische Stellung zu bringen.

Es werden Beinlängendifferenzen korrigiert, sowie Becken-& Wirbelfehlstellungen behoben.

Verschobene Wirbel lassen sich leicht ertasten und mit gezieltem Druck während einer langsamen gezielten Eigenbewegung gefahrlos einrichten. Die Bänder und Sehnen werden nicht überlastet.